Unterstützung der BI depoNIE Ith

Liebe Bürger und Bürgerinnen des Fleckens Salzhemmendorf, in den vergangenen 14 Monaten haben wir uns engagiert mit der beabsichtigten Wiederaufnahme der Steingewinnung im Steinbruch Voska beschäftigt – aus gutem Grund, weil die Folgen dieser Maßnahme für unsere Lebensverhältnisse im Flecken Salzhemmendorf in hohem Maße abträglich wären. Seien Sie versichert, dass…

Weiterlesen…

Großzügige Unterstützung

Initiative HILFE ZUR SELBSTHILFE WESERBERGLAND übergibt 500 Euro 35.000 Mund-Nase-Abdeckungen haben 80 ehrenamtliche Näherinnen und Näher in der Initiative HILFE ZUR SELBSTHILFE WESERBERGLAND gefertigt. Der Spendenüberschuss für die Masken wurde nun an gemeinnützige Vereine und Organisationen ausgeschüttet. Auch wir können uns über eine großzügige Unterstützung freuen. 500 Euro durfte unser…

Weiterlesen…

Informationsstand mit viel Zuspruch

Viele Besucher*innen am Informationsstand vor dem Rewe Nach den Infotreffen direkt am Steinbruch, haben wir am vergangenen Samstag mit einem Informationsstand vor dem Rewe in Salzhemmendorf auf die Pläne der Firma Rheinkalk und unsere Aktionen aufmerksam gemacht. So hatten wir dann auch die Gelegenheit die Hintergründe zu unserer Plakataktion zu…

Weiterlesen…

Aufmerksamkeit ist sicher

Plakate in den Orten machen auf Konsequenzen des Steinbruchbetriebs aufmerksam. Man kann es nicht häufig genug sagen: Es geht um unsere Orte – unsere Lebensräume. Bei den Plänen der Firma Rheinkalk sind alle Bewohner, selbst im weiteren Umkreis des Steinbruchs betroffen. Aufmerksamkeit und Beachtung unserer Interessen ist daher sehr wichtig….

Weiterlesen…